Sponsoren

 
 
Weblication

Kontakt / Anfahrt

SG Hoppecketal / Padberg

Am Wiesenrain
34431 Marsberg-Beringhausen

ERSTE BIETET OLSBERG BIS ZUM SCHLUSSPFIFF PAROLI

05.11.2019

Mit einem 1:3 (0:1) musste sich die Erste am Sonntag gegen den TSV Bigge-Olsberg geschlagen geben.
Auf dem tiefen Platz in Padberg, erwischten unsere Jungs den besseren Start in die Partie. Viele Chancen auf den Führungstreffer blieben allerdings ungenutzt, sodass der Gast durch eine seiner wenigen Möglichkeiten, nach einer scharf getretenen Ecke, in Führung gehen konnte. Nach dem Seitenwechsel erhöhten die Grün-Gelben die Schlagzahl. Der Gegner aus Olsberg war mehr und mehr an Spielzerstörung interessiert und wusste sich oftmals nur durch Foulspiel zu helfen, was alleine im zweiten Durchgang vier Verwarnungen zur Folge hatte. Dennoch blieb der Tabellenvierte die clevere Mannschaft und nutze nach einem Konter eine weitere Torchance zum 0:2. Eine Viertelstunde vor Schluss gelang unsere Elf der langersehnte Treffer. Nach Flanke von Lukas Brune, schraubtet sich Torjäger Christian “Mini” Hörster im Strafraum nach oben und nickte aus kurzer Distanz unhaltbar ein. In Folge warf die Elf von Trainer Walter Lachenicht mehr und mehr alles nach vorne. Der verdiente Ausgleich wollte allerdings nicht mehr fallen. In der Defensive ergaben sich so auch Räume für den Gegner. Mit dem Schlusspfiff kassierte man durch einen, der daraus entstandenen, Konter noch das 1:3. Am kommenden Sonntag geht es dann in Hallenberg gegen den FC Nuhnetal. Anstoß auf dem Kunstrasenplatz in der Nuhnestraße ist um 14:30 Uhr!

Das Spiel der Zweiten beim TUS "Sportfreunde" Gevelinghausen wurde wegen Unbespielbarkeit des dortigen Rasenplatzes kurzfristig abgesagt. Es soll zu einem späteren Zeitpunkt der Saison nachgeholt werden! Am kommenden Sonntag spielt man bereits um 11 Uhr Vormittag in Medebach gegen den TuS Medebach 1919 e.V. III.